Looking for aviation jobs in the USA?
You're probably looking for our dedicated American jobs page us.aviationjobsearch.com
3632 jobs - 341 added today
561483 registered Jobseekers
Deutsch de_DE   English en_GB    Recruiting? Call us on 01772 639605
Email me newest jobs similar to this one
4 months ago
only 15 days until close

System Engineer Security (m/w)


Cologne / Bonn Airport
Location: Germany
Job type: Permanent
Sector: Manufacturing
Category: Engineers Jobs
Apply
Select how you want to share:
View similar
System Engineer Security (m/w)

CGN 690-B

Der Köln Bonn Airport ist ein internationaler Airport für Geschäftsreisende und Urlaubsflieger sowie drittgrößter Frachtflughafen in Deutschland. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Herausforderung in einem dynamischen Umfeld.

Für unseren Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir zur Unterstützung der Abteilung Infrastruktur zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

System Engineer Security (m/w)

kommunikative und kundenorientierte Persönlichkeit sind Sie für die Konzipierung unserer Sicherheitsarchitektur und Sicherheitskonzepte unter Berücksichtigung von Automatisierungs-, fachlichen und branchenspezifischen

Anforderungen sowie für die Beratung aller Unternehmensbereiche und dessen Kunden zu methodischen und technischen Fragestellungen in Bezug auf die IT-Sicherheit verantwortlich.

Ihre Aufgabenschwerpunkte beinhalten:

* Eigenständige Durchführung von Sicherheits- und Risikobetrachtungen sowie Machbarkeitsstudien in Bezug auf die operative IT-Sicherheit
* Konzipierung umfassender, systemübergreifender IT-Sicherheitsarchitekturen und Konzepte in einer komplexen Systemumgebung (unter Berücksichtigung von Betriebssystem-, Virtualisierungs-, Storage-, Datenbank- und Netzwerk-Technologien)
* Konzeptionierung und Weiterentwicklung des Information Security Managements sowie maßgebliche Mitarbeit zur Weiterentwicklung des betrieblichen ISMS: Gremienarbeit mit internen und externen Stellen wie dem Datenschutzbeauftragten, den Informationssicherheitsbeauftragten sowie dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vertretend als Betreiber kritischer Infrastrukturen
* Entwicklung und Betrieb unserer Sicherheitslösungen: Security Information and Event Management (SIEM), Authentifizierungsdienste: Einrichtung neuer und geänderter Anwendungen und Systeme sowie Planung und Steuerung der Aufgabenübertragung an den ServiceDesk
* Aufgabenübernahme im Incident-, Config- und Change-Management im Rahmen ITIL-basierter Betriebssituationen

Wir erwarten von Ihnen einen erfolgreichen (Fach-) Hochschulabschluss mit sehr guten Leistungen im technischen Studiengang; alternativ besitzen Sie einen Studienabschluss mit Business System Engineering in den Bereichen Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. einen gleichwertigen Abschluss.

Sie besitzen ein exzellentes, querschnittliches Know-How im Bereich IT-Infrastruktur und IT-Administration (Installation und Betrieb von Betriebssystemen, Datenbanken und Backup- Recoverylösungen, Authentifizierungs- und Netzwerkdiensten) sowie über die Durchführung von System-Migrationen und Performenceoptimierungen. Weiterhin bringen Sie einschlägige Berufserfahrung in entsprechender verantwortlicher, qualifizierter Position als IT-Architekt, Infrastruktur-Architekt oder in der Leitung von IT-Projekten im Beriech der IT-Architektur mit. Die Fähigkeit zur Übernahme der Aufgabenverantwortung unter Berücksichtigung fachlicher und branchenspezifischer Vorgaben (IT-Grundschutzkataloge, ISO27000-Normenreihe, Datenschutzregelungen sowie ITIL Service Management runden Ihr Profil ab.

Eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in fachlichen Darstellungen zählen ebenso zu Ihren Stärken wie ein analytisches, konzeptionelles und vernetztes Denkvermögen. Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement sind für Sie selbstverständlich. Sie arbeiten systematisch, selbständig und eigenverantwortlich in Ihrem Aufgabenfeld.

Die Ableistung von flexiblen Arbeitszeiten sowie die Ausführung von Rufbereitschaft werden vorausgesetzt. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen der 39-Stunden-Woche.
Sind Sie an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen interessiert und entsprechen unseren Vorstellungen?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer CGN 665-B mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.
System Engineer Security (m/w)

CGN 690-B

Der Köln Bonn Airport ist ein internationaler Airport für Geschäftsreisende und Urlaubsflieger sowie drittgrößter Frachtflughafen in Deutschland. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Herausforderung in einem dynamischen Umfeld.

Für unseren Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir zur Unterstützung der Abteilung Infrastruktur zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

System Engineer Security (m/w)

kommunikative und kundenorientierte Persönlichkeit sind Sie für die Konzipierung unserer Sicherheitsarchitektur und Sicherheitskonzepte unter Berücksichtigung von Automatisierungs-, fachlichen und branchenspezifischen

Anforderungen sowie für die Beratung aller Unternehmensbereiche und dessen Kunden zu methodischen und technischen Fragestellungen in Bezug auf die IT-Sicherheit verantwortlich.

Ihre Aufgabenschwerpunkte beinhalten:

* Eigenständige Durchführung von Sicherheits- und Risikobetrachtungen sowie Machbarkeitsstudien in Bezug auf die operative IT-Sicherheit
* Konzipierung umfassender, systemübergreifender IT-Sicherheitsarchitekturen und Konzepte in einer komplexen Systemumgebung (unter Berücksichtigung von Betriebssystem-, Virtualisierungs-, Storage-, Datenbank- und Netzwerk-Technologien)
* Konzeptionierung und Weiterentwicklung des Information Security Managements sowie maßgebliche Mitarbeit zur Weiterentwicklung des betrieblichen ISMS: Gremienarbeit mit internen und externen Stellen wie dem Datenschutzbeauftragten, den Informationssicherheitsbeauftragten sowie dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vertretend als Betreiber kritischer Infrastrukturen
* Entwicklung und Betrieb unserer Sicherheitslösungen: Security Information and Event Management (SIEM), Authentifizierungsdienste: Einrichtung neuer und geänderter Anwendungen und Systeme sowie Planung und Steuerung der Aufgabenübertragung an den ServiceDesk
* Aufgabenübernahme im Incident-, Config- und Change-Management im Rahmen ITIL-basierter Betriebssituationen

Wir erwarten von Ihnen einen erfolgreichen (Fach-) Hochschulabschluss mit sehr guten Leistungen im technischen Studiengang; alternativ besitzen Sie einen Studienabschluss mit Business System Engineering in den Bereichen Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. einen gleichwertigen Abschluss.

Sie besitzen ein exzellentes, querschnittliches Know-How im Bereich IT-Infrastruktur und IT-Administration (Installation und Betrieb von Betriebssystemen, Datenbanken und Backup- Recoverylösungen, Authentifizierungs- und Netzwerkdiensten) sowie über die Durchführung von System-Migrationen und Performenceoptimierungen. Weiterhin bringen Sie einschlägige Berufserfahrung in entsprechender verantwortlicher, qualifizierter Position als IT-Architekt, Infrastruktur-Architekt oder in der Leitung von IT-Projekten im Beriech der IT-Architektur mit. Die Fähigkeit zur Übernahme der Aufgabenverantwortung unter Berücksichtigung fachlicher und branchenspezifischer Vorgaben (IT-Grundschutzkataloge, ISO27000-Normenreihe, Datenschutzregelungen sowie ITIL Service Management runden Ihr Profil ab.

Eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in fachlichen Darstellungen zählen ebenso zu Ihren Stärken wie ein analytisches, konzeptionelles und vernetztes Denkvermögen. Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement sind für Sie selbstverständlich. Sie arbeiten systematisch, selbständig und eigenverantwortlich in Ihrem Aufgabenfeld.

Die Ableistung von flexiblen Arbeitszeiten sowie die Ausführung von Rufbereitschaft werden vorausgesetzt. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen der 39-Stunden-Woche.
Sind Sie an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen interessiert und entsprechen unseren Vorstellungen?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer CGN 665-B mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.

Email me newest jobs similar to this one

  Back to the top