Looking for aviation jobs in UK English ?
8762 jobs - 92 added today
649831 registered Jobseekers
American English    Deutsch de_DE   English en_GB    Recruiting? Call us on +441772 639605
Email me jobs relevant to my job search
6 months ago
Munich Airport / Flughafen München
Location: München
Job type: Permanent
Sector: Business & Administration
Category: Instructors & Trainers Jobs
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Leiter (m/w/d) Aviation Training

Die Airport Academy trägt durch vielfältige Bildungsangebote zur Weiterentwicklung von Fach- und Führungskräften des Flughafen München Konzerns bei. Dazu zählen Qualifikationsmaßnahmen aus den Bereichen Personal und Management sowie Aviation und Security. Durch die Aus- und Weiterbildung von Sicherheits- und Groundhandlingmitarbeitern leistet die Academy einen wichtigen Beitrag im Kerngeschäft des Flughafens. Die Airport Academy entwickelt und koordiniert sämtliche Qualifikationsmaßnahmen des Flughafens und vermarktet diese auch international. Im Rahmen des Umzugs der Airport Academy an den LabCampus wird sich die Academy inhaltlich neu ausrichten und zukünftig auch externen Zielgruppen offen stehen.

Als Leiter (m/w/d) Aviation Training leiten Sie den Bereich Aviation Training. Hierzu zählen sowohl die Qualifikation von Flugzeugabfertigern und Mitarbeitern der Terminal- sowie Verkehrsdienste als auch die Durchführung von Gefahrguttrainings, Vorfeld- und Rollfeldfahrberechtigungen.

Ihre zukünftigen Aufgaben

Kontinuierliche Weiterentwicklung und zukunftsfähige Ausrichtung des Bereichs Aviation Training inkl. Organisation, Planung und Steuerung
Disziplinarische und fachliche Führung eines mehrköpfigen Teams
Auswahl, Förderung und stetige Weiterentwicklung der Trainer in Ihrem Bereich (auch mittels Coaching/Supervision)
Weiterentwicklung der bestehenden Methodik und Didaktik der Trainings sowie Implementierung von neuen, auch digitalen Methoden und Medien unter Einbindung von Kunden, Trainern und weiteren Kollegen

Das bringen Sie mit

Die Basis Ihres Erfolgs ist ein wissenschaftliches Hochschulstudium der Pädagogik, Psychologie oder Erwachsenenbildung oder ein Studium im Bereich Luftverkehrsmanagement mit entsprechend mehrjähriger Berufserfahrung im Trainingsbereich.
Die Theorie ergänzen Sie mit mehrjähriger Erfahrung in der disziplinarischen Personalführung sowie der Entwicklung von Mitarbeitern.
Darüber hinaus können Sie eine Coaching- bzw. Supervision-Ausbildung vorweisen.
Bestenfalls konnten Sie bereits Erfahrungen im operativen Flughafenbetrieb sammeln oder bringen die Bereitschaft mit, sich in diesem Themengebiet aktiv einzuarbeiten.
Als Kommunikationsprofi gelingt es Ihnen - mit Durchsetzungsstärke und dem nötigen Fingerspitzengefühl - Ihre Themen bei Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern zu platzieren.
Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit, haben Freude am Umgang mit Menschen und besitzen die notwendige Hands-on-Mentalität.
Dabei verstehen Sie sich als Führungskraft, die Ihre Mitarbeiter aktiv in Entscheidungen miteinbezieht und in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Team die eigenen Themen zum Erfolg führt.
Auch in stressigen Situation behalten Sie einen kühlen Kopf und gehen konstruktiv und souverän mit Konfliktsituationen um.
Ihre verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie Ihr Einverständnis zu einer gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfung runden Ihr Profil ab.

Gute Gründe, warum Sie Teil der Flughafenfamilie werden sollten

Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
Attraktive tarifliche und übertarifliche Leistungen, wie Jahressonderzahlung, Fahrtkostenzuschuss, Jobtickets, betriebliche Altersvorsorge
Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Verpflegungszuschuss in Kantinen und Restaurants am Flughafen
Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
Außergewöhnliche Mitarbeiterevents wie Sommerfestival und Wintermarkt

Diese Stelle ist online seit: 18.12.2018

Email me jobs relevant to my job search

  Back to the top
Looking for aviation jobs in UK English ?