Looking for aviation jobs in the USA?
You're probably looking for our dedicated American jobs page us.aviationjobsearch.com
2030 jobs - 2 added today
514176 registered Jobseekers
Deutsch de_DE   English en_GB    Recruiting? Call us on 01772 639605
Email me newest jobs similar to this one
about 1 month ago
only 1 day until close

PEPN2 - Fatigue and Damage Tolerance Engineer (m/w)


Airbus Germany
Location: Nordenham
Job type: Permanent
Sector: Manufacturing
Job Role: Engineers Jobs
Apply
Select how you want to share:
View similar
PEPN2 - Fatigue and Damage Tolerance Engineer (m/w)

Premium AEROTEC GmbH Nordenham

Mit rund 9.000 Beschäftigen erzielt Premium AEROTEC jährlich einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlenstofffaserverbund-Flugzeugstrukturen. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Brasov.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

* Durchführung von Voruntersuchungen und Vorentwicklungen;
* Dimensionierung von Bauteilen und Erstellung von Nachweisberichte
* Finite Elemente Modelle erstellen, Ermittlung von Bauteilspannungen, Durchführung von Gewichtsoptimierungen.
* Finite-Elemente-Rechnungen und ISSY-Läufe, Festigkeitsanalysen Metall & Composites (Ermittlung der Reserven).
* Erarbeitung von Konzeptstudien für Komponentenbauweisen und Materialauswahl zusammen mit Design.
* Erstellung von Arbeitspaketen, Freigabevorbereitung von Bauunterlagen, Erstellung einer Work Specification
* Erstellung von Zulassungsberichten und Aircraft Cenification Documents (ACD).
* Bearbeitung von Nonconformitys (BAs, BMs) sowie Vorschlägen zur Produktverbesserung
* Prüfung und Beantwortung von BAs, BMs und VVs, Beurteilung von Fertigungsfehlern.
* Betreuung von Strukturversuchen
* Versuchsanforderungen erstellen in Abstimmung mit Fatigue, Testbetreuung, Auswertung und Dokumentation

Required skills

Erfahrung im SA/LR Umfeld
F&DT Erfahrung
Nachweisführung nach HSB/Bruhn/Niu
Ingenieurwesen :3 bis 5 Jahre
Projektmanagement :Bis 3 Jahre
SAFE und F&DT Tools und ISAMI
MS Office, NASTRAN, PATRAN, ISSY, Unix, VBA
Englisch :Fliessend / Verhandlungssicher
Deutsch :Fliessend / Verhandlungssicher
PEPN2 - Fatigue and Damage Tolerance Engineer (m/w)

Premium AEROTEC GmbH Nordenham

Mit rund 9.000 Beschäftigen erzielt Premium AEROTEC jährlich einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Kerngeschäft sind die Entwicklung und Herstellung von Metall- und Kohlenstofffaserverbund-Flugzeugstrukturen. Das Unternehmen hat Fertigungsstätten in Augsburg, Bremen, Nordenham und Varel in Deutschland sowie im rumänischen Brasov.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67,0 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist ebenfalls europäischer Marktführer im Bereich der Luftbetankungsflugzeuge, sowie bei Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft und weltweit die Nummer 2. Die zivilen und militärischen Hubschrauber des Unternehmens zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.

Description of the job

* Durchführung von Voruntersuchungen und Vorentwicklungen;
* Dimensionierung von Bauteilen und Erstellung von Nachweisberichte
* Finite Elemente Modelle erstellen, Ermittlung von Bauteilspannungen, Durchführung von Gewichtsoptimierungen.
* Finite-Elemente-Rechnungen und ISSY-Läufe, Festigkeitsanalysen Metall & Composites (Ermittlung der Reserven).
* Erarbeitung von Konzeptstudien für Komponentenbauweisen und Materialauswahl zusammen mit Design.
* Erstellung von Arbeitspaketen, Freigabevorbereitung von Bauunterlagen, Erstellung einer Work Specification
* Erstellung von Zulassungsberichten und Aircraft Cenification Documents (ACD).
* Bearbeitung von Nonconformitys (BAs, BMs) sowie Vorschlägen zur Produktverbesserung
* Prüfung und Beantwortung von BAs, BMs und VVs, Beurteilung von Fertigungsfehlern.
* Betreuung von Strukturversuchen
* Versuchsanforderungen erstellen in Abstimmung mit Fatigue, Testbetreuung, Auswertung und Dokumentation

Required skills

Erfahrung im SA/LR Umfeld
F&DT Erfahrung
Nachweisführung nach HSB/Bruhn/Niu
Ingenieurwesen :3 bis 5 Jahre
Projektmanagement :Bis 3 Jahre
SAFE und F&DT Tools und ISAMI
MS Office, NASTRAN, PATRAN, ISSY, Unix, VBA
Englisch :Fliessend / Verhandlungssicher
Deutsch :Fliessend / Verhandlungssicher

Email me newest jobs similar to this one

  Back to the top